Kategorien
Uncategorized

Kooperation mit Ringvorlesung Umwelt

Wir freuen uns in Kooperation mit dem Referat für Umwelt der TU München zweiwöchentliche Diskussions- und Aktionsgruppen im Rahmen der “Ringvorlesung Umwelt” zu veranstalten. In der Ringvorlesung tragen verschiedenste Experten*innen zum Thema Umwelt, Gesundheit und Nachhaltigkeit vor.

In unseren Diskussions- und Aktionsgruppen bekommen Studierende die Möglichkeit, das vermittelte Wissen zu reflektieren und zu diskutieren, wie man das Erlernte auf sein eigenes Leben und Handeln vor Ort anwenden kann. Die Teilnahme kann als Leistungsnachweis im Zuge der Vorlesung eingebracht werden.

An folgenden fünf Terminen wird das Klima-Café zum Diskussionsraum der Ringvorlesung:

  • 26.11.2020: “Klimawandel, Ernährung und Gesundheit – nachhaltige Lösungsansätze gegen Mangelernährung”
  • 10.12.2020: “Chemikalien in der Umwelt – Forschung für mehr Nachhaltigkeit”
  • 07.01.2021: “Naturschutz als Gesundheitsvorsorge – Was uns die Corona-Pandemie lehrt und wie eine intakte Natur uns hilft, gesund zu bleiben”
  • 21.01.2021: “Einflüsse von Wetter- und Temperaturveränderungen auf Schlaganfallerkrankungen”
  • 04.02.2021: “Natur schützen heißt Gesundheit schützen – über die Verantwortung, die wir tragen und was wir jetzt tun können”

Für die Teilnahme an diesen Terminen ist eine vorherige Anmeldung auf dem Moodlekurs der Ringvorlesung erforderlich. Interessierte Nicht-Studierende senden bitte eine E-Mail an contact@klima.cafe. In den anderen Wochen wird das Klima-Café natürlich weiterhin unabhängig von der Umweltvorlesung stattfinden.

Wir freuen uns schon auf spannende Diskussion und das Planen von Aktionen, die uns hier und jetzt betreffen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.